Jede Woche ein neues Notenblatt zum Herunterladen – das habe ich euch als Trostpflaster-Aktion zum Corona-Shutdown versprochen. Heute setze ich diese Reihe mit dem nächsten download fort.

Gratis download als Corona-Virus-Trostpflaster

Fast auf den Tag vor 70 Jahren, im April 1950, starb in New York der Komponist Kurt Weill. Er hinterließ ein reiches Werk konzertanter Musik. Eine kleine Komposition blieb aber vor allen anderen weltbekannt: Die Moritat von Mackie Messer aus der Dreigroschenoper.

Illustration mackie Messer

Die Melodie dieser Moritat ist so genial einfach, dass sie viele improvisierende Musiker herausgefordert hat, das Thema gehörig zu variieren. Genauso habe ich es hier auch gemacht und das Stück durch einen Wechsel verschiedener Tonarten gejagt. Dennoch ist diese Fassung nicht allzu schwer zu spielen. Viel Spaß!

Die MP3-Datei zum anhören und das Notenblatt zum downloaden findest du hier auf meiner download-Seite:
https://www.petermhaas.de/free-download-tunes#mackie

Ich hoffe, ihr seid weiterhin gesund. Passt alle auf euch auf!

Unterschrift Peter M. Haas
Neues Notenblatt zum download: Mackie Messer

Ein Kommentar zu „Neues Notenblatt zum download: Mackie Messer

  • 4. April 2020 um 11:14
    Permalink

    Vielen Dank, Peter Haas, ich spiele erst seit September letzten Jahres Akkordeon, aber verschlinge seitdem Deine Bücher, dank derer ich begeisterte Akkordeonspielerin geworden bin! Und freue mich jetzt über jeden Newsletter. Irgendwann komme ich dann auch mal zu einem Workshop o.ä. um die Ecke 🙂
    Liebe Grüße
    Stefanie

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.