TANGO FIEBER –Tango, Milonga, Vals – Das neue große Buch vom Tango

(1 Kundenrezension)

 21,80

64 Seiten s/w
Paperback im professionellen Digitaldruck
mit zahlreichen Links zu YouTube-Videos

 

Beschreibung

Neu für meine Leser: TANGO FIEBER

Liebe Leser, erinnert ihr euch? Im Sommer 2018 habe ich eine Leserumfrage gestartet und um eure Vorschläge und eure Meinung zu neuen Buchprojekten gebeten.
Jetzt liegt die erste Neuerscheinung vor:

TANGO FIEBER

64 Seiten s/w
Paperback im professionellen Digitaldruck
mit zahlreichen Links zu YouTube-Videos

Auf dieses neue Notenbuch bin ich sehr stolz, und ich bin sehr neugierig auf die Rückmeldungen, wie es meinen Lesern gefällt.

Mit TANGO FIEBER bekommst du die Noten zu ausgesuchten klassischen Tango-Kompositionen;
dazu zwei der schönsten Walzer aus Südamerika, und du lernst die „freche Kusine des Tango“ kennen, die Milonga.

Blick ins Buch TANGO-FIEBER von Peter M Haas

TANGO FIEBER ist aber mehr als ein Notenbuch:
Die Noten werden ergänzt von Info-Artikeln, in denen du mehr über den Tango und seine Kultur erfährst.

„TANGO IM ZWIELICHT“: Wie „verrucht“ ist der Tango wirklich?

Wie geht der „richtige“ Tango-Groove? „NEIN, DER TANGO IST KEIN MARSCH!“

„DER TANGO-TRIUMPH DER GEBRÜDER CANARO“ – wie der geschäftstüchtige Geiger den Tanz nach Europa brachte

 

Mehrere Stücke sind im Duo-Arrangement präsentiert.
Du kannst sie wahlweise Solo oder im Duett mit einem Melodieinstrument spielen.
Überall sorgen Akkordsymbole dafür, dass auch weitere Mitspieler*innen sich orientieren können.
Alle Stücke sind am Akkordeon mit 72 Bässen und 34 Tasten Tonumfang spielbar.

 

Anführungszeichen untenGratulation! Die Mischung aus Text und Noten ist sehr gut gelungen; schon beim Lesen bekommt man Lust auf den Tango. Die Transkriptionen zu „Mi Noche triste“ und „El Argentino“ sind sicher einmalig und sehr inspirierend.Aführungszeichen obenn
Michael Stiegert per email, 23.6.2019

 

„TANGO FIEBER“ ist vorläufig im Handel nicht erhältlich.
Du kannst „Testleser“ werden und die Erstauflage direkt hier bestellen.

„TANGO FIEBER“ ist ab sofort in meinem Shop erhältlich.

Du hast die Wahl: Print oder digital!

statt der Printausgabe kannst du „TANGO FIEBER“ auch als pdf-Datei zum Download auf dein Noten-Tablet bestellen. Hier kommst du zur Digital-Ausgabe:

TANGO FIEBER –Tango, Milonga, Vals – Das neue große Buch vom Tango

1 Bewertung für TANGO FIEBER –Tango, Milonga, Vals – Das neue große Buch vom Tango

  1. Michael Stiegert (Verifizierter Besitzer)

    Das neue Buch „atmet“ den Geist des argentinischen (und uruguayanischen) Tangos. Das liegt u.a. auch daran, dass neben bekannten Standards Transkriptionen von weniger bekannten aber trotzdem faszinierenden Stücken enthalten sind. („Mi Noche triste“, „El Argentino“) Außerdem sind auch südamerikanische Walzer und Milongas berücksichtigt. Das alles in Verbindung mit links auf entsprechende you tube Videos, die bei der Interpretation der Stücke sehr helfen.
    Eine kurze Abhandlung über das Bandoneon hat bei mir das Interesse an diesem Instrument geweckt, einzig die doch sehr verzwickte Ton Belegung schreckt mich noch ab.
    Ein sehr gelungenes Buch, allerdings würde eine Spiralbindung das Spielen und Blättern sicher erleichtern.
    Fazit: Eine echte Bereicherung für jeden Akkordeon-Spieler!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …