FAQ – Fragen und Antworten

Zum Online-Workshop habe ich hier die wichtigsten Leser•innenfragen beantwortet. Vielleicht hilft dir das auch bei eventuellen Problemen!


Download Limit erreicht?

Hallo, beim Anklicken des buttons für Download kommt als Info: „Entschuldigung, aber du hast das Download-Limit für diese Datei erreicht.“

Antwort:

die Meldung „du hast das Download Limit erreicht“ bedeutet, dass du die PDF bereits zweimal direkt hintereinander erfolgreich heruntergeladen hast. Du hast doch daran gedacht, sie zu sichern, falls das erforderlich ist? Dann befindet sie sich jetzt zweifach in dem Ordner, den dein System für den Download von Dateien aus dem Internet vorgesehen hat bzw. den du als download-Ordner bestimmt hast. Falls Dein Computer eine Suchfunktion für Dateien besitzt, solltest du nach einer Datei suchen mit dem Namen „Zugang Passwort GROOVE Workshop korr“.

 Rückmeldung

Vielen Dank! Alles Bestens. Ich konnte mich ohne Probleme einloggen. Danke für deine Hilfe und deine Geduld. Herzlich, Jürg


Nach 7 Tagen alles vorbei?

Hallo Peter, sehr inspirierend und super gute kleine Häppchen!

Leider bin ich mir nicht sicher, wie lange ich die Videos anschauen kann und wie sehr ich alles sofort mir merken muss oder mitschreiben… Habe ich eigentlich nach den 7 Tagen auch noch Zugang zu den Videos oder sind die dann nicht mehr verfügbar?

Michaela aus Österreich am 5. Mai 2020

Antwort:

Michaela, ich kann dich beruhigen: Wer den Workshop bestellt, muss die PDF-Datei mit den Zugangsinformationen innerhalb von 7 Tagen herunterladen. Ist dann der Zugang freigeschaltet, kannst du über Text und Videos immer wieder frei verfügen, ohne jede zeitliche Begrenzung! Du kannst also jetzt jahrelang den Workshop anschauen. Nur das Passwort nicht verbummeln 😉


Ich habe keine Noten gefunden

die Aufbereitung dieses online Kurses finde ich super!! Danke, es macht Freude und du hast es echt gut aufbereitet. Nur finde ich leider keine PDF Datei für die Noten..?? LG Herta

Antwort

Hallo Herta, in Schritt 1.6. werden die Noten im Video gezeigt, aber ganz bewusst nicht zum Download angeboten. Da soll dein Gedächtnis reichen. Schritt 2 soll eher dein Gehör und deine Aufmerksamkeit schulen – auch das natürlich ohne Noten. 

Ein pdf-Download wird dann erstmals in Abschnitt 3.5 angeboten, und von da an öfter, weil es um komplexere Läufe geht. Du wirst es sehen.


Browser meldet Decodierungsfehler

Hallo Peter, dein Groove Video läßt sich nicht ganz abspielen, nach kurzer Zeit kommt ein Hinweis : DECODIERUNGSFEHLER. Kann ich da irgend etwas unternehmen. )?

Antwort:

Kannst du mir noch mitteilen, welches Betriebssystem (womöglich windows10?) und welcher Browser (möglicherweise EDGE)?

Rückmeldung

Ich haabe WIN 10. Automatisch hatte sich dein link mit edge geöffnet. Ich muss mal meine Konfigurtion überprüfen, eigentlich arbeite ich nur mit Firefox. Ich habe den Rechner heute neu hochgefahren und das ganze noch mal mit Firefox geöffnet, seither läuft alles stabil. Ich bleibe jetzt auf Firefox.

Der EDGR Browser scheint solch eine geballte Ladung guter Musik nicht zu vertragen und hat schon mehreren Benutzern sogeannte „Decodierungsprobleme“ gemeldet. Bleibe also bei einem seriösen Browser (Firefox oder Chrome)!

Passworteingabe klappt nicht mehr

Hallo Peter, 

Ich habe Windows 10 auf einem Windows Surface Pro Tablet. 

Ich komme mit dem Passwort aus dem Download nicht mehr auf die Premium-Plattform Deines Online Workshops fürs Improvisieren. Mache ich was falsch?

Ich habe ja schon ein paar Einheiten gemacht, und bisher hat es funktioniert..

Herzliche Grüsse aus der Schweiz, Andrea

Antwort

Der Browser könnte schuld sein. Benutzt du etwa EDGE?
Manche windows-10-Benutzer werden von der PDF, die das Passwort enthält, automatisch zum EDGE-Browser weitergeleitet. Der scheint solch eine geballte Ladung guter Musik nicht zu vertragen und hat schon mehreren Benutzern „Decodierungsprobleme“ gemeldet.
Also, windows10-Benutzer, falls das bei euch passiert, wechselt den Browser und nehmt stattdessen Firefox, Chrome oder andere seriöse Browser, damit alles gut funktioniert. (Na ja, oder kauft euch einfach einen Mac ;–)

Rückmeldung:

Edge war der entscheidende Tipp. Das ist leider auf dem Surface Pro vorinstalliert. Wenn ich den Link aus dem pdf in Chrome kopiere – das ich normalerweise benutze, wenn ich ins Internet gehe und nicht einfach Dokumente öffne – dann geht es wieder – Passwort-Eingabe erfolgreich, juhu. Warum das auf einmal nötig ist, ist mir unklar. Aber Hauptsache es funktioniert!