Akkordeon selber lernen mit dem beliebten Lehrbuch

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 2 Kundenbewertungen
(3 Kundenrezensionen)

 24,95

Der neue Weg, Akkordeon zu lernen: mit einfachen Stücken aus jiddischer Musik, Tango, Folklore und Jazz

mit einfachen Stücken aus jiddischer Musik, Tango, Folklore und Jazz

mit einem Vorwort von Lydie Auvray

178 Seiten, mit CD, 24,95 EUR

AMA Verlag, Brühl, ISBN 3-932587-62-6

Artikelnummer: 2050 Kategorie:

Beschreibung

Peter M. Haas:
Spiel Akkordeon
Der neue Weg Akkordeon zu lernen

Die erste Akkordeon-Schule mit „Weltmusik“ schon für Anfänger. Von den ersten Übungen in C-Dur geht’s so schnell wie möglich nach Moll: Das ist das Geheimnis, warum die Stücke schon bald so schön klingen. Bereits die ersten Übungs-Stückchen bringen deshalb Erfolgserlebnisse. Fast alle Stücke sind auch auf der beigelegten CD zu hören; schon bei den ersten Übungen für eine Hand alleine kann die CD als Spielpartner benutzt werden. Neben den Stücken nach Noten gibt es kleine Hör-Übungs-Spiele und Workshop-Passagen, in denen Akkordwissen aufgebaut und für Begleitungen und kleine Improvisations-Spiele angewendet wird.

Wer Vorkenntnisse hat, kann das Buch im Selbststudium durcharbeiten. Von den geduldig dargestellten Übungen für den ersten Anfang führt dieser Band bis zur vollständigen Beherrschung des 48-bässigen Standardbass-Feldes kleiner Instrumente und zur Kenntnis der wichtigsten Dur- und Moll-Tonleitern und -Akkorde auf den Tasten.

Videos auf YouTube

Auf YouTube kannst du viele Stücke aus diesem Buch als Video abrufen.

• • • Zur YOU TUBE PLAYLIST


Zurück zur Startseite     Zur Buch-Übersicht

Akkordeon selber lernen mit dem beliebten Lehrbuch

3 Bewertungen für Akkordeon selber lernen mit dem beliebten Lehrbuch

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Cordula Hübner

    Dieses Buch wird im Internet so sehr gelobt, dass es fast schon überflüssig erscheint, hier nochmal eine Bewertung abzugeben. Ich tu’s trotzdem, weil ich in tiefsten Dankbarkeit sagen kann, dass ich ohne dieses Buch nie den Weg zum Akkordeon gefunden hätte. Mit dem Buch kann man sowohl alleine, als auch mit Lehrer arbeiten. Die einzelnen Schritte sind übersichtlich, klar und einfühlsam erklärt. Das letztere ist nicht unwichtig, weil man am Anfang schon ein bisschen verzweifeln kann, wenn die beiden Hände nicht das machen, was sie sollen. Auch die Auswahl der Stücke ist prima und man hat schon recht schnell ein Erfolgserlebnis. Ich kann das Buch jedem ans Herz legen, der mit diesem Instrument beginnen will. Wäre es möglich, würde ich 7 Sterne vergeben 🙂

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Felix Tennigkeit

    Dieses Buch ist längst zum Standardwerk vor allem für erwachsene Einsteiger und Wiedereinsteiger geworden. Einfühlsame Didaktik und gute Kompositionen sorgen dafür, dass der Leser sich nicht durch schlechte Übungen und veraltete Musik durchbeißen muss, sondern mit zeitgemäßen Stücken Schritt für Schritt weiter kommt. Super!

  3. Heike Lischewski

    Seit kurzer Zeit bin ich begeisterte Akkordeonspielerin. Mit Kenntnissen vom Klavierspielen nutze ich dieses Buch und bin absolut begeistert vom didaktischen und methodischen Aufbau, aber auch von den motivierenden Liedangeboten, so dass man ganz schnell denkt, man könne schon spielen und das motiviert. Großes Dankeschön!

    • Peter Haas

      Peter Haas

      Hallo Heike, danke für die Komplimente und das „Dankeschön“. Weiter viel Freude und Erfolg mit der Musik!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.