Das ist für manche von euch sicher interessant:
Wie ist das eigentlich mit den Diskant-Registern am Akkordeon?

Viele haben keine rechte Ahnung

Nicht nur bei Anfängern, sondern auch bei vielen Freizeitmusiker*innen erlebe ich, dass sie keine rechte Ahnung haben, wie ihr Instrument kingen kann, und welches Register zu welchem Stück am besten passt. Sie wundern sich dann, dass ihr Stück heute anders klingt als gestern, und geben zu: Ach, ich drücke dann einfach einen der vielen Schalter!“

Der neue Ratgeber-Blogbeitrag auf der website von Peter. M. Haas erklärt alles im Zusammenhang:

Antwort auf alle Fragen

Wieviel Chöre hat dein Akkordeon?

Was ist ein „sechzehn-Fuß-Register“?

Was bedeuten die Kreise und Punkte, die oft auf die Registerschalter gemalt sind?

Warum kann ein Tremolo-Register schneller oder langsamer schwingen?

Lies nach auf der website pertermhaas.de

Jetzt gibt es den neuen Ratgeber-Beitrag „Klangregister des Akkordeons“ auf der website von Peter. M. Haas, – schau mal rein!

titelgrafik-Ratgeber
Unterschrift Peter M. Haas





Ein Tipp zwischendurch – Neuer Blogbeitrag über die Akkordeon-Klangregister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.