Liebe Musikfans, dies ist mein Oster-Rundbrief mit den folgenden Themen:







Ab nach Gran Canaria (1)

Vor zwei Wochen machte ich den Absprung – gute Freunde besuchen auf Gran Canaria, in einem zauberhaften kleinen und wenig bekannten Küstenort. Es war zauberhaft, schade: nur für eine Woche. Härter als erwartet traf es mich danach, wieder hier in die nördliche Kälte und das Corona-Klima des Nervens, Nörgelns, Versprechens und Ausharrens zurückzukehren.



Ab nach Gran Canaria (2)

Eine gute Freundin von mir vermietet ein Appartement in San Fernando auf Gran Canaria. Nicht für Kurzurlauber, aber über längere Zeiträume von 3 Monaten aufwärts. Der ideale Tipp für euch, wenn ihr Mitteleuropa für etwas längere Zeit den Rücken kehren wollt! Fotos und alle Kontaktdaten für eure Anfragen habe ich auf meine Website gestellt unter diesem Link:







Osterkonzert am Karfreitag

Mein Freund, der Geiger Andrej Sur und ich laden euch herzlich ein, bei unserem Osterkonzert online auf YouTube dabei zu sein! Auch diesmal haben wir einige neue Stücke ins Programm genommen, unter anderem zwei Kompositionen des Meisters Astor Piazzolla, dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 100. mal jährt. Ich hoffe, wir können vielen von Euch wieder schöne Klänge in den nicht-enden-wollenden Shutdown bringen. Das Konzert wird etwa ½ Stunde dauern; eure Spenden werden willkommen sein, wenn die Musik euch gefällt. Ein paypal-Spendenlink wird rechtzeitig bereitgestellt.

Das Konzert kann (genau wie ein gewöhnliches Video) schon jetzt unter dem folgenden Link auf YouTube angeklickt werden:
https://youtu.be/7sLeJt1J1ck

vorläufig ist dort nur das Titelbild und der Termin zu sehen, los geht es dann am Karfreitag, 2. April pünktlich um  17:00 Uhr.







Neues vom AMADEUS

Manche, die mit AMADEUS trainieren, hatten ab und zu Schwierigkeiten, wenn sie einen falsch eingegebenen Ton korrigieren wollten. Scheinbar ging es manchmal nicht weiter – dabei wartete das Programm still und brav auf den nächsten, korrigierten Ton, aber die Benutzer hatten den Überblick verloren. Jetzt haben wir ein Update ins Netz gestellt, damit ist die Benutzerführung viel klarer als bisher!

Probleme auf (ggf. exotischen) Geräten und Browsern wurden uns nicht mehr gemeldet. Selbst ein Fan mit Macbook aus dem Jahr 2008 und abgelaufenem Betriebssystem meldete, nachdem er den Browser gewechselt hatte, Erfolg.

Wer neugierig geworden ist und AMADEUS immer noch nicht kennt:



…am Ende des Regenbogens

Dieses Lied passt doch gut zum endlosen Shutdown: „Somewhere Over the Rainbow“ sang die junge Judy Garland voller Sehnsucht. Ein Sturm wehte sie daraufhin ins märchenhafte Land Oz, wo sie mit dem ängstlichen Löwen, der Vogelscheuche und dem Zinnmann Abenteuer erlebte. „Irgendwo über dem Regenbogen ist der Himmel blau, und die Träume, die du zu träumen wagst, werden Wirklichkeit“. 

Ihr findet mein Arrangement zum kostenfreien download in der Rubrik „Jazzkompositionen für Fortgeschrittene“ auf meiner download-Seite.

Soviel für diesmal,

bleibt gesund und dreht nicht durch,

Herzlich Euer

Unterschrift Peter M. Haas





Zweimal Gran Canaria – Osterkonzert – Amadeus – und das Ende des Regenbogens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.