Samstag abend!
#YouTube #Live #Osterkonzert

Unser YouTube-Live-Konzert am Samstag,
18. April um 18:00

Das ist aufregend: egal ob ihr in Norddeich/Mole, Bregenz, Amsterdam oder Dresden wohnt – ihr könnt alle bei mir im Musikzimmer vorbeischauen!

Unser YouTube-Live-Konzert am vergangenen Freitag musste wegen technischer Probleme nach einem kurzen Start abgebrochen werden. Morgen abend ist der Ersatztermin! Wir spielen am Samstag, 18. April, um 18:00.

Portrait der Musiker Andrej Sur und Peter M.Haas

Wenn ihr dabei sein wollt, folgt einfach diesem neuen Link:
https://youtu.be/GRt0eiUZ4Bc

Falls euch der YouTube Code zu kompliziert ist, könnt ihr euch auch direkt von meiner Website durchklicken:
petermhaas.de/live/

…oder mit dem Handy/Tablet dem QR Code folgen!


Mehr zum Konzert

35 Minuten zwischen Tango und Jazz

Da es unser erstes Konzert dieser Art ist, spielen wir nur einen Set, also etwa 30 – 40 Minuten. Wenn es euch gefallen hat, machen wir das vielleicht öfter und vielleicht auch mal länger.

Peter M. Haas ist vielen Akkordeonspielern bekannt als Autor der beliebten Lehrbücher für Weltmusik, Pop, Rock und Jazz auf dem Akkordeon.

Andrej Soudnitsyn „Sur“ wurde in Jekaterinburg (Swerdlowsk) zum Konzertmeister ausgebildet. Der vielseitige Violinist ist regelmäßig mit Kammermusikensembles auf internationalen Konzertreisen, aber gerne spielt er auch freiere Musik auf Jam Sessions.


Spenden erbeten:

Wenn es euch gefallen hat, bitten wir um Spenden.
Bitte überweist auf das Konto

Peter M. Haas IBAN DE71 1001 0010 0276 0701 01
Bitte unbedingt mit dem Vermerk „Spende Osterkonzert“

oder überweist via PayPal an die Adresse macbook@petermhaas.de
Bitte unbedingt mit dem Vermerk „Spende Osterkonzert“

Wir sind total gespannt und ein bisschen aufgeregt, und freuen uns sehr auf das Konzert!

Unterschrift Peter M. Haas
Reminder: Peter M. Haas und Andrej Sur live auf YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.