Video Tutorial „Noten verwalten mit ForScore“

(1 Kundenbewertung)

 32,60

Als gründliche Einführung in die Arbeit mit forScore habe ich jetzt dieses Video Tutorial zusammengestellt. Das sind annähernd 100 Minuten Kursprogramm. In 10 Einzelvideos führe ich alle Grundfunktionen gründlich vor, so dass dir der Einstieg leicht fallen wird, alle Schritte selbst nachzumachen.

Nach Bezahlung/Freischaltung erhältst du eine E-Mail mit dem Link, um eine PDF-Datei mit deinem Zugangs-Passwort zum Workshop herunterzuladen.
Bitte lade die Datei dann innerhalb von 7 Tagen herunter; danach erlischt der Link.

• Wenn du mit paypal zahlst, dann wird dein download sofort und ohne jede Verzögerung automatisch freigegeben.

• Nähere Hinweise und Ratschläge zum Herunterladen und Speichern von PDF- und ZIP-Dateien findest du hier.

 

 

Artikelnummer: 0602 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Als gründliche Einführung in die Arbeit mit forScore habe ich dieses Video Tutorial zusammengestellt. Das sind annähernd 100 Minuten Kursprogramm. In 10 Einzelvideos führe ich alle Grundfunktionen gründlich vor, so dass dir der Einstieg leicht fallen wird, alle Schritte selbst nachzumachen.

Hier eine Übersicht über den Inhalt der 9 Videokapitel:

VIDEO zur Einführung:

ForScore als „Nummer 1“ am Apple-Table • Kann ich forScore auch nutzen, wenn ich keinen Apple-PC besitze? • Bildschirmgrößen • Preise • Spezielle Anwendungen • Übersicht über die Einzelvideos des Tutorials – Länge: 13:10 Minuten

1

Die Grundfunktionen: Die Kontrollleiste am oberen Bildrand • Blättern, Scrollen • Halbseitig blättern • Doppelseiten-Darstellung – Länge: 8:40 Minuten

2

Die Bibliothek einrichten: „Dateien“ für den Zugriff auf iCloud • Zugriff auf Dropbox, OneDrive und Google Drive einrichten • Kostenlose Noten aus dem Netz laden • Geladene PDF aus dem Browser direkt zu forScore schicken – Länge: 11:20 Minuten

3

Die Bibliothek strukturieren: „Metadaten“: Komponist – Genre – Stichwort – Etikett zuweisen • Label umbenennen • Bewertung, Niveau, Tonart als zusätzliche Metadaten • Weitere Bibliotheken anlegen – Länge: 11:00 Minuten

4

Lesezeichen und Setlisten: Große Dateien durch Lesezeichen gliedern • Lesezeichen als eigenständige Partituren aufrufen • Setliste erstellen • Setliste zusammenstellen • Reihenfolge in der Setlist ändern • Länge: 08:40 Minuten

5

Notenblätter editieren und korrigieren: Den Bereich „Anmerkungen“ öffnen • Apple Pen • Editieren und Aufrufen der Pinsel • Mit der Stempelfunktion vorgegebene Zeichen einfügen • Vorlage laden und handschriftliches Notenblatt erstellen • „Notensatz“ mit der Stempelfunktion • Die Auswahlfunktion • Länge: 10:20 Minuten

6

Notenblätter einscannen: Den Arbeitsbereich auswählen • Genug Licht bereitstellen • automatische Scan-Funktion verwenden • Den Ausschnitt des Scans korrigieren • Darstellung (Farbe, Graustufe, s/w) wählen • Die Scans als Partitur in forScore sichern • Länge: 06:10 Minuten

7

Partitur „teilen“ und weitere Tools… Suchfunktion • Metronom, Tongenerator und Stimmgerät • Eine Partitur als E-Mail versenden • Buchauszüge als Lesezeichen versenden • Verweise programmieren und Schaltflächen verwenden • Den (englischen) User Guide abrufen • Länge: 15:20 Minuten

8

mp3-Dateien abspielen: Die Rubrik „Audio“ in den Metadaten • mp3 Datei aus der Cloud laden • mp3 Datei dem aktuellen Stück zuordnen • Tonart, Tempo, Stimmung verändern • mp3-Datei zum automatischen Umblättern verwenden • Länge: 09:40 Minuten

9

Backup und Synchronisation: Backup des gesamten iPads • Zuletzt gelöschte Stücke finden • Inhalte von forScore eigenständig manuell sichern: „Backup“ und „Archiv“ • forScore auf dem iPhone • forScore am Mac • Import vom Notationsprogramm (LOGIC, MuseScore,…) am Mac direkt zu forScore • Länge: 10:00 Minuten

 




 

Nach Bezahlung/Freischaltung erhältst du eine E-mail mit dem Link, um eine PDF-Datei mit deinem Zugangs-Passwort zum Tutorial herunterzuladen.
Bitte lade die Datei dann innerhalb von 7 Tagen herunter; danach erlischt der Link.

• Wenn du mit paypal zahlst, dann wird dein download sofort und ohne jede Verzögerung automatisch freigegeben.

• Nähere Hinweise und Ratschläge zum Herunterladen und Speichern von PDF- und ZIP-Dateien findest du hier.

 

 

Video Tutorial „Noten verwalten mit ForScore“

1 Bewertung für Video Tutorial „Noten verwalten mit ForScore“

  1. Bodo Schliefke (Verifizierter Besitzer)

    Das Lernen macht mir wieder Spaß. Ich wollte immer mein iPad für meine wöchentlichen Auftritte benutzen. Ich spiele nämlich meist ohne setlist, nur auf Zuruf der Tänzer:innen.
    Ich traute mich aber nicht ran an ein Programm zum Verwalten und Blättern. Doch jetzt, mit Peter-Michael Haas‘ Hilfe, bin ich sofort dabei. Ich kaufte sofort das Programm und konnte loslegen. Die ruhige, akustisch angenehme Art und das Erklären mit wenigen Worten helfen mir sehr, das Programm schnell zu begreifen und die richtigen Schritte zum Anwenden zu finden. Danke, lieber Peter! Ich bin glücklich!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vier + 8 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner