Jazzklassiker im Duett

Der Akkordeonist Jens Großmann präsentiert uns sein neuestes Werk: ein ganzes Album voller Jazz-Klassiker, aufgenommen – alle mal hergehört – in ganz seltener Duett-Besetzung: Akkordeon und Kontrabass.

Jazz pur zu zweit

Jens Großmann ist mit Jazz-Fusion-Aufnahmen schon lange an die Öffentlichkeit getreten – eingespielt mit seinem Produktionsteam; zu dritt nennen sie sich „MdvE“ – Musik direkt vom Erzeuger, und diese drei Musiker haben schon viele Live-Konzerte und CD-Aufnahmen absolviert. Seine kleine Akkordeon-Jazz-Schule mit zugehöriger CD {Jens’n’Frens} ist vor einigen Jahren erschienen.

Jetzt also etwas Neues von ihm: Jazz pur in quasi kammermusikalischer Kleinstbesetzung. Ein musikalisches Album, das ich euch gerne empfehle.

Lest meine vollständige Rezension jetzt hier auf meiner website:

Jazz Talks: Akkordeon und Kontrabass im Zwiegespräch

Aktuell – ein Tipp für Akkordeon-Jazz-Fans: Das Album „Jazz Talks“ von Jens Großmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.