Den folgenden Artikel schrieb der Musiker Peter M. Haas
Anfänger am Akkordeon

Online lernen für Anfänger am Akkordeon

Das sind die Themen dieser Seite:
Online Akkordeon lernen – geht das?
Können Anfänger ohne Noten Akkordeon lernen?
10 Schritte, um das Akkordeon zu entdecken
Kann man dauerhaft ohne Noten lernen?
Kann man ohne Lehrer Akkordeon lernen?
Warum man mit „Spiel Akkordeon“ auch ohne Lehrer lernt
Was ist im Buch „Spiel Akkordeon“ besonders hilfreich?
Wo findest du Beratung in deiner Region?
Online Rat bei Peter M. Haas bekommen






Online Akkordeon spielen lernen – geht das gut?

Für „Akkordeon Online“ gibt es viele Angebote. Oft sind es aber nur Lehrinstitute, die dich möglichst schnell unter Vertrag nehmen wollen. Manche werben mit „online“, aber sie bieten dir dann ein Buch mit alten Volksliedern an, andere möchten dir eine DVD-Sammlung verkaufen. Ist das wirklich das Richtige für dich??? Mach bloß nicht vorschnell irgendwo einen teuren Vertrag!


Online workshop für Anfänger

Können Anfänger am Akkordeon ganz ohne Noten lernen?

Ja, jedenfalls die allerersten Schritte! Denn es gibt jetzt auf der website von Peter M. Haas einen kostenfreien Anfänger-Workshop, mit dem du Antworten findest auf die Fragen, die jede*r Anfänger*in hat.


10 Schritte, um das Akkordeon zu entdecken

Der Online Workshop für Anfänger zeigt dir in 10 Schritten

– wie man das Akkordeon hält

– wie du mit dem Auf und Zu des Balgs umgehst

– welche Klangregister dein Akkordeon hat

– wie groß dein Akkordeon sein kann

– wie der Griffplan der Bassknöpfe aufgebaut ist

– wie du eine einfache Melodie spielen kannst

– wie du auf genz einfache Art deine Melodie begleiten kannst

Schau doch direkt mal auf den Seiten des Online Workshops vorbei! Dort kannst du sogar Schritt für Schritt dein erstes Musikstück am Akkordeon spielen lernen – aber wem das zuviel ist, der kann sich erst einmal in Ruhe alle Informationen durchlesen.

Hier geht es zum kostenfreien Online Workshop „Lerne das Akkordeon kennen“:







Kann man auch weiter Akkordeon ohne Noten lernen?

Alles ohne Noten lernen – geht das? Das hängt von dir ab. Es klappt nur, wenn du schon sehr gut deinem Gehör vertraust, wenn du bereit bist, viel selbst zu probieren und dir leicht Melodien nach Gehör zusammen suchen kannst. Aber genauso, wie du längere Texte in Schriftsprache notieren willst, wollen wir Musiker Melodien, die nicht absolut einfach sind, aufschreiben, um sie besser merken und genauer einüben zu können. Also – nur dann, wenn du sehr frech und sicher bist, kannst du einiges ohne Noten erreichen. Wer mehr will, sollte die Notenschrift lernen. Das ist aber kein großes Problem. Gute Lehrer und gute Lehrbücher geben dir auch Tonaufnahmen zum Anhören der Musikstücke und führen die Noten so intuitiv ein, dass du kaum Schwierigkeiten damit hast, die Notenschrift zu verstehen. 


Kann man das Akkordeonspiel ohne Lehrer lernen?

Auch hier gilt: die meisten Anfänger werden mindestens ab und zu Hilfe von einem erfahrenen Musiker brauchen, um Akkordeon spielen zu lernen. Es gibt viele typische Fehler, die fast jedem passieren, und die dafür sorgen, dass deine Musik nicht gut genug klingt und keinen Spaß macht. Aber auch ohne einen strengen und genauen Lehrer kannst du viel erreichen, wenn dir ein gutes Lehrbuch hilft. 


Titelbild Spiel Akkordeon von Peter M Haas

Warum man mit „Spiel Akkordeon“ auch ohne Lehrer lernen kann:

Das Buch Spiel Akkordeon wurde vor 20 Jahren geschrieben. Viele Tausende Akkordeon-Fans konnten mit diesem Buch Akkordeon spielen lernen – viele konnten Akkordeon ohne Lehrer selber lernen, viele andere haben mit diesem Buch bei einem Lehrer/einer Lehrerin gelernt, denn auch viele Lehrer bevorzugen für den Akkordeonunterricht diese Anfängerschule.






Warum ich dir „Spiel Akkordeon“ besonders empfehlen kann:

– es wurde von einem echten Musiker geschrieben

– es gibt keine leeren Übungen, sondern gute Musik von Anfang an

– Statt „Heißa Kathreinerle“ und „Schneewalzer“ gibt es moderne Originalstücke und Akkordeonmusik aus Musette, Tango, Balkan, Rock und Jazz

– Hörübungen, Akkordübungen, Improvisations-Spiele erweitern deinen Horizont

– du lernst nicht nur die Knopfnamen des Akkordeons, sondern auch die internationalen Akkordsymbole, die für alle anderen Musiker ebenfalls gelten

– viele der schönsten Stücke gibt es als Video auf YouTube.

Erfahre hier mehr über das Buch „Spiel Akkordeon“:







Wo findest du Beratung und Unterricht in deiner Region?

Die website von Peter M. Haas zeigt in der „Galerie befreundeter Akkordeonlehrer*innen“ die Adressen von Lehrerinnen und Lehrern, die nicht stur nach Notenblatt, sondern offen unterrichten aud auch die Lehrbücher „Spiel Akkordeon“ und „Akkrdeon Spiel“ gerne im Unterricht einsetzen. Die Adressen sind aus ganz Deutschland, Österriech, der Schweiz und den Niederlanden. Hier kannst du von echten, engagierten Musikerinnen und Musikern Rat holen, falls du welchen brauchst.

Hier geht es zur Kontaktliste der Galerie:







Online lernen bei Peter M. Haas

Oft reichen ein paar Tipps vom Fachmann, und du kannst erfolgreich alleine weiterarbeiten, weil dir der Berater zeigen konnte, wo dein Fehler lag. Das funktioniert auch in Online-Coaching über Internet. Für solche Beratungen kannst du gerne auf Peter M. Haas, den Autor von „Spiel Akkordeon“ und „Akkordeon Spiel“ zugehen. Er gibt Online Beratungsstunden nach Wahl via skype, zoom oder (für Apple-iPhone-Besitzer) über Facetime. Mehr Info über das Online Coaching bei Peter M. Haas findest du hier:







Erhalte immer neue Akkordeon-Informationen

Über den newsletter bekommst du regelmäßig Nachrichten über neue kostenfreie Akkordeonstücke, Reportagen und Ratgeber-Blogs von Peter M. Haas auf dieser website.

Schreib dich hier für den newsletter ein – es kostet nichts, und du kannst jederzeit wieder kündigen:






Diesen Artikel schrieb der Musiker Peter M. Haas

Aktuelle Nachrichten aus dem Akkordeon-Blog von Peter M. Haas