Hören lernen – ganz konkret

Immer nur nach Noten spielen? Das muss nicht sein!
„Hörübungen“ sind oft sehr abstrakte Maßnahmen.
Hier macht hören-lernen Spaß: Klänge hören und nachmachen statt Fachbegriffe zu lernen.
Für alle Spieler von Tasteninstrumenten ideal – hier kannst du online lernen und üben, einfache Motive und Melodien nach Gehör nachzuspielen.






Kostenfrei –probiere die Demo-Version!

Ganz einfach: der Trainer spielt einfache Motive für dich, du spielst sie nach. Übe regelmäßig und systematisch, oder einfach mal zwischendurch als kleines Spiel!


Hier geht es zur kostenfreien Demo-Version (Laptop):

Du brauchst für das Training ein aktiviertes flash-Plugin im Browser und eine aktive Internet-Verbindung. Willst du es gleich ausprobieren?


Amadeus der Melodie-Trainer am Pad/Tablet

Du kannst mit dem Melodie-Trainer jetzt auch mit dem Pad (iOS oder Android) online trainieren. Gratis mit der Demo-Version, oder mit Passwort für die Vollversion. Damit der Melodie-Trainer auch am Pad funktioniert, brauchst du einen speziellen Browser, der die flash-Codes verarbeiten kann. Den Browser „Puffin Pro“ gibt es für Android und iOS.

• • • • Wie das funktioniert, kannst du hier lesen.






Die Vollversion bietet viele Variationen:

Die Software verfügt über sieben Trainings-Modi, so dass du den Trainer als ernsthaftes Trainingsgerät einsetzen kannst, um jede beliebige Dur- oder Molltonart näher zu erkunden. Eine Zufallsauswahl aus programmierten Übe-Sequenzen sorgt dafür, dass das Training immer wieder abwechselnd ist. Das Spiel ist in 3 – 6 Level gestaffelt. So können Anfänger geduldig immer wieder Intervallsprünge trainieren, während Fortgeschrittene sich auf einige kniffelige Melodien gefasst machen müssen…






Auch interessant: Der Online Workshop „improvisieren“

Werbestopper Workshop Grooven und improvisieren von Peter M Haas





Portrait Peter M. Haas Akkordeon

Aktuelle Beiträge aus dem newsticker von Peter M. Haas:

Den newsticker-Blog kannst du abonnieren. Dann versäumst du keine Sonderangebote und keine neuen kostenfreien Noten-Downloads!
Klicke hier, um den newsticker-Blog von Peter M. Haas regelmäßig zu erhalten!